2. Runde ÖFB-Samsung-Cup: Gegner steht fest


31. Juli 2016
Regionalligist SV Grödig wartet in der 2. Runde

Am Sonntag wurden im Rahmen des Beachvolleyball-Grandslams am Wörthersee die zweite Runde des ÖFB-Samsung-Cups ausgelost. Dabei entschied die "Glücksee" in Person von ÖFB-Generaldirektor Alfred "Gigi" Ludwig, dass die Reise Ende September nach Salzburg zum SV Grödig gehen soll.

Somit wartet nach der erfolgreichen Auftaktrunde gegen FCM TQS Traiskirchen ein weiteres Auswärtsspiel gegen einen Regionalligisten auf Petermann & Co. Im Duell mit den Salzburgern kehren die Neo-Horner Benjamin Sulimani und Lukas Denner an ihre alte Wirkungsstätte zurück, wo die beiden im letzten Jahr mit dem SV Grödig noch in der Bundesliga vertreten waren.

Ausgetragen wird die Partie am 20./21. September auswärts im DAS.GOLDBERG-Stadion in Grödig. Die genauen Details zum Spiel werden nach der endgültigen Fixierung auf unsere Website zu finden sein.