Die nächsten Neuzugänge beim SV Horn!


06. Juli 2019
Mit Sebastian Gessl und Lukas Malicsek holt sich der SV Horn zwei weitere Schlüsselspieler ins Team!

Tormann Sebastian Gessl startete seine Karriere im Nachwuchs von Rapid Wien und wechselte dann in die Jugendabteilung des Karlsruher SC. Nach drei Jahren beim Karlsruher SC II sowie der Kampfmannschaft in der Deutschen Bundesliga wechselte Gessl im August 2018 zu Hoffenheim. Der 23 jährige, großgewachsene Keeper aus dem Bezirk Hollabrunn ist reaktionsschnell, stark auf der Linie und in der Luft sowie bei 1:1 Situationen.

„Sebastian Gessl ist ein aufstrebender, ehrgeiziger Tormann mit hoher Qualität und einer starken Persönlichkeit, der genau in unser Anforderungsprofil passt. Besonders freut es uns, dass wir mit ihm einen Spieler in unseren Reihen haben, der aus der Region kommt!“, so Reinhard Vyhnalek, sportlicher Leiter des SV Horn.

 

Verteidiger Lukas Malicsek, aktueller U20-Nationalteamspieler, kommt in der kommenden Saison leihweise von FC Admira Wacker zum SV Horn.
Der 20-jährige kam über die Admira Akademie in die zweite Mannschaft und brachte es bereits auf 17 Einsätze in der Bundesliga bei Admira.

Reinhard Vyhnalek:“ Wir freuen uns, mit Lukas Malicsek einen hochtalentierten, aktuellen U20 Nationalteamspieler in unserer Mannschaft zu haben. Er soll bei uns – wie schon viele andere Spieler vor ihm auch – auf möglichst hohem Niveau weitere Spielpraxis sammeln und so den nächsten Karriereschritt machen.“

Wir heißen beide Spieler herzlich willkommen und wünschen ihnen eine erfolgreiche Zeit beim SV HORN!